DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND IMPRESSUM


Datenschutz

Coravin Europe B.V. (wir) verpflichtet sich zum Schutz Ihrer Daten.

Diese Richtlinie ist (zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen und den Dokumenten, auf die diese verweisen) die Grundlage für die Verarbeitung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen oder erhalten. Lesen Sie die nachfolgenden Richtlinien sorgfältig, um sich über unsere Definitionen und die Handhabung personenbezogener Daten zu informieren. Durch den Besuch von www.coravin.de akzeptieren Sie die in dieser Richtlinie beschriebenen Bestimmungen und stimmen diesen zu. Sie werden vor der Registrierung zum Kauf von Produkten über www.coravin.de zu einer entsprechenden Bestätigung aufgefordert.

Im Sinne geltender Datenschutzgesetze, insbesondere des Data Protection Act 1998, ist für die Verarbeitung der Daten Coravin Europe B.V. in Anthony Fokker Weg 61, 1059 CP Amsterdam, Niederlande (in den Niederlanden unter der Nummer 61021407 registriert) verantwortlich. Die USt-IdNr. des Unternehmens lautet NL854169222BO1.

Informationen, die wir von Ihnen erfassen können

Die folgenden Daten von Ihnen können durch uns erfasst und verarbeitet werden:

Informationen, die Sie uns bereitstellen. Möglicherweise erhalten wir Informationen von Ihnen, indem Sie auf www.coravin.de (unsere Website)Formulare ausfüllen oder uns per Telefon,E-Mail oder auf andere Weise kontaktieren. Dazu gehören Informationen, die wir bei Ihrer Registrierung auf unserer Website, Abonnieren unserer E-Mail-Liste, Aufgeben einer Bestellung über unsere Website, Teilnahme an einem Gewinnspiel, einer Werbeaktion oder Umfrage, Melden eines Problems mit unserer Website oder auf andere Weise von Ihnen erhalten. Die von Ihnen bereitgestellten Informationen können Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, finanzielle und Kreditkarteninformationen sowie Angaben zu persönlichen Präferenzen (wie z. B. Interessen, Produktpräferenzen und gekaufte Artikel) beinhalten.

Die folgenden Daten von Ihnen können durch uns erfasst und verarbeitet werden:

Informationen, die wir von Ihnen erfassen. Bei jedem Besuch unserer Website können wir automatisch die folgenden Informationen erfassen:

Technische Informationen, darunter die IP-Adresse (Internetprotokoll), über die Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plug-In-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform;

Informationen über Ihren Besuch, darunter der vollständige URL (Uniform Resource Locator)-Clickstream zu, durch und von unserer Website (einschließlich Datum und Uhrzeit), Produkte, die Sie angesehen oder gesucht haben, Seitenantwortzeiten, Downloadfehler, Zugriffsdauer auf einzelne Seiten, Interaktionen mit der Seite (z. B. Bildlauf, Klicks und Mouseovers) sowie die Art des Verlassens der Seite und Telefonnummern, mit denen unserer Kundenservice angerufen wurde.

Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten. Wir empfangen auch Informationen über Sie, wenn Sie andere Websites oder Dienste von uns in Anspruch nehmen. Wir arbeiten eng mit Dritten zusammen (dazu gehören beispielsweise Geschäftspartner, Auftragnehmer für technische, finanzielle und Lieferdienste, Werbenetzwerke, Anbieter von Analysen und Suchinformationen sowie Kreditauskunftsagenturen), von denen wir Informationen über Sie erhalten können.

Cookies

Mithilfe von Cookies werden Sie auf unserer Website von anderen Nutzern unterschieden. So können wir Ihnen bei Besuch unserer Website eine angenehme Benutzererfahrung bieten und unsere Website verbessern. Ausführliche Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und den Zwecken, für die wir sie verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Verwendung der Informationen

Wir verwenden gespeicherte personenbezogene Daten auf folgende Weise:

Informationen, die wir von Ihnen erhalten. So verwenden wir diese Informationen:

Zum Erfüllen der aus einem mit Ihnen geschlossenen Vertrag entstehenden Verpflichtungen und Bereitstellen der von Ihnen angeforderten Informationen, Produkten und Dienstleistungen;

Zum Bereitstellen der Informationen über andere von uns angebotene Waren und Dienste, die den bereits von Ihnen gekauften oder angefragten ähneln

LZum Bereitstellen von Informationen über Waren oder Dienste, die Sie unseres Erachtens nach interessieren könnten. Wenn Sie bereits Kunde sind, erhalten Sie von uns ausschließlich auf elektronischem Weg (E-Mail oder SMS) Informationen über Waren und Dienste, die denen ähneln, die bereits von Ihnen erworben oder angefragt wurden. Wenn Sie Neukunde sind, kontaktieren wir Sie nur dann auf elektronischem Weg, wenn Sie dem zugestimmt haben. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten auf diese Art verwenden, aktivieren Sie nicht das entsprechende Kontrollkästchen auf der jeweiligen Webseite;

Zur Benachrichtigung über Änderungen unserer Dienste;

Zur Gewährleistung, dass die Inhalte unserer Website auf Ihrem Computer für Sie auf die wirkungsvollste Weise präsentiert werden.

Informationen, die wir von Ihnen erfassen. So verwenden wir diese Informationen:

Zur Verwaltung unserer Website und für interne Vorgänge, z. B. Problembehebung, Datenanalyse, Tests, Forschung sowie zu statistischen und Umfragezwecken;

VZur Verbesserung unserer Website, sodass Inhalte auf Ihrem Computer für Sie auf die wirkungsvollste Weise präsentiert werden;

Für Ihre freiwillige Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Dienstes;

Als Teil unserer Bemühungen für eine sichere Website;

Zum Messen und Analysieren der Effektivität von Werbemaßnahmen für Sie und andere, sodass wir Ihnen relevante Anzeigen präsentieren können;

Für Vorschläge und Empfehlungen zu potenziell interessanten Waren oder Diensten für Sie und andere Besucher unserer Website.

Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten. Möglicherweise kombinieren wir diese Informationen mit den Informationen, die wir von Ihnen erhalten und die wir von Ihnen erfassen. Wir können diese und die kombinierten Informationen zu den oben beschriebenen Zwecken (je nach Art der erhaltenen Informationen) verwenden.

Weitergabe Ihrer Informationen

Wir können Ihre personenbezogenen Informationen mit allen Mitgliedern unserer Gruppe teilen. Dazu gehören gemäß Abschnitt 1159 des UK Companies Act 2006 unsere Tochtergesellschaften, unsere Dachgesellschaft und deren Tochtergesellschaften.

Wir können Ihre Informationen an ausgewählte Dritte weitergeben. Dazu gehören:

Geschäftspartner, Lieferanten und Auftragnehmer für die Ausführung von mit Ihnen geschlossenen Verträgen.

Werbeagenturen und Werbenetzwerke, die mithilfe der Daten relevante Anzeigen für Sie und andere auswählen und bereitstellen.

Analyse- und Suchmaschinenanbieter, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Website unterstützen.

Kreditauskunftsagenturen, um Ihre Kreditwürdigkeit einzuschätzen, falls dies eine Bedingung für den Abschluss eines Vertrags zwischen uns und Ihnen ist.

In den folgenden Fällen können wir Ihre persönlichen Informationen an Dritte weitergeben:

Falls wir Geschäftsbereiche oder Unternehmensteile verkaufen oder kaufen, können wir in diesem Fall Ihre personenbezogenen Daten an den zukünftigen Verkäufer oder Käufer weitergeben.

Wenn die Coravin Europe B.V. oder ein wesentlicher Teil ihrer Unternehmensteile von einem Dritten erworben wird, sind in diesem Fall die gespeicherten personenbezogenen Daten ihrer Kunden einer der übertragenen Unternehmensteile.

Wenn wir im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Angaben weiterzugeben oder mitzuteilen, oder um unsere Nutzungsbedingungen [als Link zur Website der Nutzungsbedingungen einfügen], allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Lieferung von Produkten [als Link zur Website der allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Lieferung von Produkten einfügen] und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden, damit die Rechte, das Eigentum und die Sicherheit der Coravin B.V, der Unternehmen unserer Gruppe (wie oben definiert), unserer Kunden oder anderen geschützt werden. Dies umfasst auch den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und zur Verringerung von Kreditrisiken.

Speicherort Ihrer personenbezogenen Daten

Die von Ihnen erfassten Daten können in ein Gebiet außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) übermittelt und dort gespeichert werden. Diese Daten können außerdem von Mitarbeitern bearbeitet werden, die außerhalb des EWR für uns oder einen unserer Lieferanten tätig sind. Diese Mitarbeiter können unter anderem an der Verarbeitung Ihrer Bestellung und Zahlungsangaben sowie der Bereitstellung von Supportdiensten beteiligt sein. Durch das Senden Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie dieser Übermittlung, Speicherung oder Verarbeitung zu. Wir treffen alle angemessenen Maßnahmen, um Ihre Daten sicher und gemäß diesen Datenschutzrichtlinien zu behandeln.

Bestellinformationen, einschließlich Ihrer Rechnungsadresse und Kreditkarteninformationen, werden an Authorize.net oder einen anderen Drittanbieter für die Bearbeitung von Zahlungen weitergegeben. Die Übertragung von Kreditkarteninformationen erfolgt stets mithilfe von branchenüblicher Verschlüsselungstechnologie. Kreditkarteninformationen werden nicht auf unseren Servern gespeichert. Es wird nur ein Prüfcode an uns übertragen, mit dem wir die Transaktion weiter verarbeiten können.

Leider ist die Übertragung von Daten über das Internet nicht vollständig sicher. Wir unternehmen größte Anstrengungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, dennoch können wir die Sicherheit der an unsere Website übermittelten Daten nicht garantieren. Sie nehmen alle Übertragungen auf eigenes Risiko vor. Nach dem Erhalt Ihrer Daten verhindern wir durch strenge Sicherheitsmaßnahmen unbefugte Zugriffe.

Wenn Sie ein Kennwort von uns erhalten (oder selbst ein Kennwort ausgewählt haben), das Ihnen den Zugriff auf bestimmte Teile unserer Webseite ermöglicht, sind Sie für dessen Geheimhaltung verantwortlich. Geben Sie Ihr Kennwort nicht an Dritte weiter. Melden Sie sich nach jeder Sitzung ab, damit keine anderen Personen auf Ihre Kontoinformationen zugreifen können.

Ihre Rechte

Sie können von uns verlangen, Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken zu verarbeiten. Wir informieren Sie in der Regel (vor der Datenerfassung) über unsere Absicht, Ihre Daten für entsprechende Zwecke zu verwenden oder hierfür an Dritte weiterzugeben. Sie können einer solchen Verarbeitung widersprechen, indem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen auf der dazugehörigen Seite nicht aktivieren. Außerdem können Sie uns diesbezüglich zu jedem Zeitpunkt unter folgender Adresse kontaktieren CSR_EU@coravin.com

Unsere Website kann von Zeit zu Zeit Links zu und von anderen Websites unserer Partnernetzwerke, Werbeagenturen sowie Tochter- und Schwestergesellschaften enthalten. Beachten Sie, dass diese Websites über eigene Datenschutzrichtlinien verfügen, für die wir keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie Ihre personenbezogenen Daten an diese Websites weitergeben. Die Integrität unserer Website ist uns wichtig, und wir freuen uns über jedes Feedback zu den verlinkten Websites (auch falls ein bestimmter Link nicht funktioniert).

Zugriff auf und Löschen von Informationen

Der Data Protection Act 1998 gewährt Ihnen den Zugriff auf die von Ihnen gespeicherten Informationen. Ihr Zugriffsrecht kann in Übereinstimmung mit diesem Gesetzt ausgeübt werden. Für jede Anfrage auf Dateneinsicht können wir eine von uns festgelegte Gebühr erheben, mit der wir die uns durch die Bereitstellung Ihrer Daten entstehenden Kosten decken. (Dieser Betrag liegt in der Regel bei 10 £ und wird diesen keinesfalls übersteigen.)

Wenn die von uns gespeicherten Informationen von Ihnen falsch oder nicht aktuell sind, können Sie uns unter CSR_EU@coravin.com kontaktieren. Wir werden die entsprechenden Informationen gemeinsam mit Ihnen aktualisieren

Änderungen der Datenschutzrichtlinien

Alle künftigen Änderungen unserer Datenschutzerklärung werden auf dieser Seite bekanntgegeben und Ihnen, soweit erforderlich, per E-Mail mitgeteilt. Besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um sich über Aktualisierungen oder Änderungen der Datenschutzrichtlinie zu informieren.

Kontakt

Wir freuen uns über Fragen, Anmerkungen und Anfragen zu dieser Datenschutzrichtlinie. Bitte senden Sie diese an CSR_EU@coravin.com

Verkaufsbestimmungen

Diese Seite sowie unsere Datenschutzrichtlinie und die Nutzungsbedingungen für die Website enthält Informationen über uns und die rechtlichen allgemeinen Geschäftsbedingungen (Geschäftsbedingungen) für den Verkauf aller auf der Website „www.coravin.de“ (unsere Website) angebotenen Produkte ( Produkte) an Sie.

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen uns und Ihnen im Zusammenhang mit dem Verkauf von Produkten an Sie, sofern zwischen Ihnen und uns keine anderweitigen individuellen Bestimmungen schriftlich vereinbart wurden. In einem solchen Fall werden die Geschäftsbedingungen durch die individuell vereinbarten Bestimmungen ergänzt, wobei diese zusätzlichen oder ergänzenden Bestimmungen ebenfalls einen Bestandteil des Vertrags bilden. Lesen Sie diese Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, und stellen Sie sicher, dass Sie diese vor dem Bestellen von Produkten auf unserer Website verstanden haben. Beachten Sie, dass Sie vor dem Bestellen aufgefordert werden, diesen Geschäftsbedingungen zuzustimmen. Wenn Sie diesen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, können Sie keine Produkte auf unserer Website bestellen. Drucken Sie diese Geschäftsbedingungen aus, oder speichern Sie diese zur späteren Einsichtnahme auf Ihrem Computer.

1. Über uns

1.1 Wir betreiben die Website „www.coravin.de“. Wir sind Coravin Europe B.V., ein in den Niederlanden unter der Nummer 61021407 registriertes Unternehmen und verfügen über ein registriertes Büro mit der Adresse Anthony Fokker Weg 61, 1059 CP Amsterdam, Niederlande. Unsere USt.-Nr. lautet NL854169222BO1.

1.2 Unsere Website wird von Amazon Web Services gehostet.

1.3 Kontaktinformationen für Verbraucher:

Sie gelten als Verbraucher, wenn Sie als Person für Zwecke handeln, die vollständig oder hauptsächlich außerhalb Ihres (oder, wenn Sie im Auftrag Ihres Arbeitgebers handeln, dessen) Gewerbes, Unternehmens oder Berufs liegen.

1.1.3 Um einen Vertrag in Übereinstimmung mit Ihren in Klausel 9 aufgeführten Rechten zu kündigen, müssen Sie uns lediglich über Ihre Kündigungsentscheidung in Kenntnis setzen.

1.1.4 Wenn Sie sich aus einem anderen Grund wie z. B. mit einer Beschwerde an uns wenden möchten, können Sie unser Kundendienstteam telefonisch unter 032 22103 2002 oder per E-Mail unter CSR_EU@coravin.com erreichen.

1.1. 5 Wenn wir uns schriftlich an Sie wenden müssen, erfolgt dies per E-Mail oder per frankiertem Brief an die in der Bestellung angegebene Adresse.

1.4 Kontaktinformationen für Unternehmen:

Sie sind ein Unternehmen, wenn Sie kein Verbraucher sind (siehe Definition in Klausel 1.3).

Sie können unser Kundendienstteam telefonisch unter 032 22103 2002 oder per E-Mail unter CSR_EU@coravin.com erreichen. Wenn Sie uns formell zu einer diese Geschäftsbedingungen betreffenden Angelegenheit benachrichtigen möchten, gehen Sie wie in Klausel 20.3 beschrieben vor.

2. Unsere Produkte

2.1 Alle auf unserer Website beschriebenen oder abgebildeten Merkmale, Inhalte, Angaben, Produkte und maximalen Bestellmengen können von Zeit zu Zeit Änderungen unterliegen, die sich jedoch nicht auf in Übereinstimmung mit Klausel 7 angenommene Bestellungen auswirken.

2.2 Die Produktabbildungen auf unserer Website dienen lediglich Illustrationszwecken. Obwohl wir uns bemühen, die Farben genau darzustellen, können wir nicht gewährleisten, dass die Farbwiedergabe Ihres Computers genau den Produktfarben entspricht. Unsere Produkte können leicht von diesen Abbildungen abweichen.

3. Nutzung unserer Website

Ihre Nutzung unserer Website unterliegt unseren Bestimmungen für die Websitenutzung. Nehmen Sie sich die Zeit, diese zu lesen, da sie wichtige, für Sie geltende Bestimmungen enthalten.

4. So verwenden wir Ihre persönlichen Informationen

Wir verwenden Ihre persönlichen Informationen in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie [Link zur Datenschutzrichtlinie einfügen]. Nehmen Sie sich die Zeit, die Datenschutzrichtlinie zu lesen, da sie wichtige, für Sie geltende Bestimmungen enthält.

5. Altersbeschränkungen

Sie können nur dann Produkte von unserer Website erwerben, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

6. Wenn Sie ein Geschäftskunde sind

Diese Klausel 6 gilt nur für Unternehmen.

6.1 Wenn Sie kein Verbraucher sind, bestätigen Sie, dass Sie berechtigt sind, unsere Website im Namen eines Unternehmens zum Erwerb von Produkten zu nutzen.

6.2 Der Vertrag, unsere Datenschutzrichtlinie und die Bestimmungen für die Websitenutzung bilden die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns und ersetzen und tilgen alle früheren schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen, Versprechungen, Zusicherungen, Gewährleistungen, Stellungnahmen und Übereinkünfte im Zusammenhang mit dieser Angelegenheit.

6.3 Sie erkennen an, dass Sie sich mit diesem Vertragsabschluss auf keinerlei (arglos oder fahrlässig getätigte) Aussagen, Stellungnahmen, Zusicherungen oder Gewährleistungen berufen, die nicht in diesem Vertrag oder unserer Datenschutzrichtlinie oder den Bestimmungen für die Websitenutzung aufgeführt sind.

6.4 Sie und wir vereinbaren, dass keine der beiden Parteien Ansprüche im Zusammenhang mit arglosen oder fahrlässigen Falschdarstellungen oder nachlässigen falschen Angaben anmeldet, die auf beliebigen Aussagen in diesem Vertrag beruhen.

7. Vertragsgestaltung zwischen Ihnen und uns

7.1 Auf unseren Einkaufsseiten werden Sie durch die für das Aufgeben einer Bestellung erforderlichen Schritte geführt. Unser Bestellverfahren ermöglicht vor dem Absenden der Bestellung an uns das Prüfen und Berichtigen von Fehlern. Nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Bestellung auf allen Seiten des Bestellverfahrens zu lesen und zu prüfen.

7.2 Die Zahlung von Ihrer Kredit-Karte erfolgt bei Ihrem Erhalt der Bestellung. Beachten Sie, dass dies nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung angenommen wurde.

7.3 LNach dem Tätigen der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail von uns, in der der Erhalt Ihrer Bestellung bestätigt wird. Beachten Sie jedoch, dass dies nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung angenommen wurde. Unsere Annahme Ihrer Bestellung erfolgt wie in Klausel ‎7.4 beschrieben.

7.4 Wir bestätigen unsere Annahme, indem wir Ihnen eine E-Mail senden, in der der Versand der Produkte bestätigt wird (Versandbestätigung). Der Vertrag zwischen uns kommt nur zustande, wenn wir Ihnen die Versandbestätigung zusenden.

7.5 Wenn wir Ihnen ein Produkt nicht liefern können, weil dieses beispielsweise nicht mehr am Lager oder nicht mehr verfügbar ist, wenn wir das angeforderte Lieferdatum nicht einhalten können oder wenn auf unserer Website einer der in Klausel ‎13.5 beschriebenen Preisfehler auftritt, behalten wir uns das Recht vor, Sie hiervon per E-Mail in Kenntnis zu setzen und von der Abwicklung der Bestellung abzusehen. Wenn wir die Bestellung nicht durchführen, ersetzen wir Ihnen so schnell wie möglich den vollständigen Betrag einschließlich aller angefallenen Versandkosten.

8. Unser Recht auf Abwandlung dieser Geschäftsbedingungen

8.1 Wir ändern diese Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit. Oben auf dieser Seite wird angezeigt, wann diese Geschäftsbedingungen zuletzt aktualisiert und welche Bestimmungen geändert wurden. Eine Kopie der aktuellen Geschäftsbedingungen ist auf unserer Website verfügbar.

8.2 Bei jeder Ihrer Produktbestellungen unterliegt der Vertrag zwischen Ihnen und uns den zum Bestellzeitpunkt geltenden Geschäftsbedingungen.

8.3 Möglicherweise überarbeiten wir von Zeit zu Zeit diese Geschäftsbedingungen hinsichtlich ihrer Gültigkeit für Ihre Bestellungen, um Änderungen der entsprechenden Gesetze oder behördlichen Anforderungen zu berücksichtigen.

8.4 Wenn wir diese, für Ihre Bestellung geltenden Geschäftsbedingungen überarbeiten, wenden wir uns an Sie, um Sie rechtzeitig auf diese Änderungen hinzuweisen, damit Sie den Vertrag gegebenenfalls kündigen können, wenn Sie den Änderungen nicht zustimmen möchten. Sie können für alle betroffenen Produkte oder lediglich für die noch nicht erhaltenen Produkte kündigen. Wenn Sie sich für eine Kündigung entscheiden, müssen Sie (auf eigene Kosten) alle entsprechenden, bereits erhaltenen Produkte zurückgeben, und wir werden den bezahlten Preis einschließlich der Versandkosten vollständig erstatten.

9. Ihr Recht auf Rückgabe und Rückerstattung

9.1 Wir gewähren Ihnen als Unternehmen oder Verbraucher die Rechte in dieser Klausel ‎9. Wenn Sie ein Verbraucher sind, wird Ihr Recht auf Kündigung eines Vertrags im Rahmen des im Folgenden unter Klausel ‎9.4 angegebenen Zeitraums durch die Gesetze für Verbraucherverträge (Daten, Kündigung und zusätzliche Gebühren) von 2013 geregelt. Beratung zu Ihrem Vertragskündigungsrecht erhalten Sie von Ihrem lokalen Bürgerbüro oder dem Gewerbeaufsichtsamt.

9.2 Wenn Sie während des in Klausel ‎9.4 angegebenen Zeitraums Ihre Meinung ändern oder aus einem beliebigen anderen Grund beschließen, ein Produkt nicht er- oder behalten zu wollen, können Sie uns diese Entscheidung mitteilen, um den Vertrag zu kündigen und eine Rückerstattung zu erhalten.

9.3 Dieses Kündigungsrecht gilt jedoch nicht für Produkte, die anhand von Spezialvorgaben Ihrerseits oder eindeutig personalisiert gefertigt wurden.

9.4 hr Vertragskündigungsrecht beginnt mit dem Datum der Versandbestätigung (das Datum, an dem wir Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung unserer Bestellannahme senden), an dem der Vertrag zwischen uns zustande kommt. Ihre Frist für die Vertragskündigung ist im Weiteren abhängig von den bestellten Produkten und der Versandmethode:

Ihr Vertrag Ende des Kündigungszeitraums
Ihr Vertrag gilt für ein Einzelprodukt (das nicht in Teilsendungen an unterschiedlichen Tagen geliefert wird). Das Enddatum liegt 30 Tage nach dem Tag, an dem Sie das Produkt erhalten.
ein Produkt, das in Teilsendungen an verschiedenen Tagen geliefert wird.
mehrere Produkte, die an verschiedenen Tagen geliefert werden.

9.5 Um einen Vertrag zu kündigen, müssen Sie uns in Übereinstimmung mit Klausel ‎1.3(a) in Kenntnis setzen.

9.6 Nach der Kündigung Ihres Vertrags werden wir:

(a) Ihnen den für die Produkte bezahlten Preis zurückerstatten. Beachten Sie jedoch, dass wir gesetzlich berechtigt sind, die Rückerstattung bei einem Wertverlust der Waren herabzusetzen, sofern dieser durch Ihren, in einem Geschäft unzulässigen Umgang mit den Waren verursacht wurde. Beachten Sie bei der Rückgabe von geöffneten Patronen, dass diese im Sinne dieser Klausel ‎9.6(a) über keinen Wert verfügen, da geöffnete Patronen nicht weiterverkauft werden können;

(b) Ihnen die gesamten bezahlten Versandkosten zurückerstatten, wobei es sich im Rahmen des gesetzlich Zulässigen bei der maximalen Rückerstattung um die Kosten der günstigsten von uns angebotenen Versandmethode handelt (sofern es sich hierbei um eine gängige und allgemein zulässige Methode handelt). Wenn wir für ein Produkt beispielsweise eine Lieferung innerhalb von 3-5 Tagen anbieten, Sie sich jedoch zu höheren Kosten für eine Lieferung innerhalb von 24 Stunden entscheiden, werden wir Ihnen nur den Betrag zurückerstatten, den Sie für die günstigere Versandoption entrichtet hätten.

(c) alle Ihnen zustehenden Rückerstattungen so schnell wie möglich und in jedem Falle innerhalb der im Folgenden aufgeführten Fristen vornehmen:

i. Wenn Sie das Produkt erhalten haben: 30 Tage nach dem Tag, an dem wir das Produkt von Ihnen zurückerhalten oder, sofern früher, an dem Tag, an dem Sie den Beleg für das Retournieren des Produkts an uns gesendet haben. Informationen über die Rückgabe von Produkten an uns finden Sie in Klausel ‎9.9; oder

ii. Wenn Sie das Produkt nicht erhalten haben: 30 Tage nachdem Sie uns von Ihrer Entscheidung zur Vertragskündigung in Kenntnis gesetzt haben.

9.7 Wenn Sie fehlerhafte oder mangelhaft beschriebene Produkte gemäß dieser Klausel ‎9 an uns zurückgegeben haben, erstatten wir Ihnen deren vollständigen Preis einschließlich der jeweils geltenden Versandgebühren und jeglicher durch die Rücksendung entstandener angemessener Kosten.

9.8 Wir erstatten über die zur Zahlung verwendete Kredit-Karte zurück.

9.9 Wenn Ihnen Produkt bereits vor der Entscheidung zur Vertragskündigung geliefert wurde:

(a) müssen Sie dieses ohne schuldhaftes Zögern und in jedem Falle spätestens 30 Tage nach dem Tag zurücksenden, an dem Sie uns von Ihrer Vertragskündigung in Kenntnis gesetzt haben. Auf unserer Retourenseite finden Sie die Lieferadresse für Rücksendungen ebenso wie Informationen zur Durchführung einer Rückgabe;

(b) Sofern das Produkt nicht fehlerhaft ist oder von der Beschreibung abweicht (siehe in diesem Fall Klausel ‎9.7), tragen Sie die Kosten für die Rücksendung des Produkts an uns. Wenn ein Produkt nicht per Post zurückgesendet werden kann, gehen wir davon aus, dass bei einer Beauftragung des von uns für die Lieferung eingesetzten Frachtunternehmens die Lieferkosten für die Rücksendung diejenigen unserer ursprünglichen Lieferung nicht übersteigen.

9.10 Wir empfehlen beim Zurücksenden von Produkten einen versicherten Versand und das Aufbewahren der Versandbestätigung.

9.11 Wenn Sie bislang noch keine Versandbestätigung für Ihre Bestellung erhalten haben, können Sie Ihre Bestellung kündigen. Wenden Sie sich hierzu an uns unter CSR_EU@coravin.com. Beachten Sie, dass wir möglicherweise nicht mehr in der Lage sind, den Versand des Produkts an Sie zu stornieren. Wenn das Produkt nach der Stornierung Ihrer Bestellung gemäß dieser Klausel ‎9.11 versandt wird, müssen Sie das Produkt 30 Tage nach Erhalt retournieren. Wenn Sie ein Produkt gemäß dieser Klausel ‎9.11 zurückgeben, erstatten wir Ihnen beim Erhalt des Produkts auf Ihre Kredit-Karte den vollständigen Produktpreis einschließlich der jeweils geltenden Versandgebühren und aller angemessener Kosten, die Ihnen für die Rücksendung entstehen. Auf unserer Retourenseite finden Sie die Lieferadresse für Rücksendungen ebenso wie Informationen zur Durchführung einer Rückgabe.

Die folgende Klausel ‎9.12 gilt nur für Verbraucher

9.12 Da es sich bei Ihnen um einen Verbraucher handelt, sind wir gesetzlich verpflichtet, mit diesem Vertrag übereinstimmende Produkte bereitzustellen. Als Verbraucher verfügen Sie über Rechte in Hinblick auf fehlerhafte oder nicht der Beschreibung entsprechende Produkte. Diese Rechte werden von Ihrem Rückgabe- und Rückerstattungsrecht unter dieser Klausel ‎9 oder jeglichen anderen Punkten dieser Geschäftsbedingungen nicht beeinträchtigt. Auskunft über Ihre Rechte erteilt Ihnen das nächste Bürgerbüro oder Gewerbeaufsichtsamt.

10. Lieferung

10.1 Wir werden Ihnen ein voraussichtliches Lieferdatum mitteilen, wenn wir Ihnen gemäß Klausel ‎7.3 eine E-Mail senden. Gelegentlich kann unsere Lieferung an Sie Ereignissen unterliegen, die außerhalb unseres Einflussbereichs liegen. Unsere Verantwortlichkeiten in einem solchen Falle finden Sie in Klausel ‎19.

10.2 Wenn unter Ihrer Adresse niemand die Lieferung entgegennehmen kann, hinterlässt Ihnen unser Frachtunternehmen eine Mitteilung, deren Anweisungen Sie bitte befolgen, um mit dem Frachtunternehmen eine erneute Lieferung zu vereinbaren.

10.3 Die Lieferung einer Bestellung ist abgeschlossen, wenn wir die Produkte an die von Ihnen angegebene Adresse geliefert haben. Anschließend gehen die Produkte in Ihren Verantwortungsbereich über.

10.4 Sie sind Eigentümer der Produkte, sobald wir eine vollständige Zahlung einschließlich aller geltenden Versandgebühren erhalten haben.

Die folgenden Klauseln ‎10.5, ‎10.6 und ‎10.7 gelten nur für Verbraucher.

10.5 Wenn wir Produkte nicht innerhalb von 30 Tagen nach dem Datum der Versandbestätigung liefern konnten, können Sie Ihre Bestellung umgehend kündigen, wenn einer der folgenden Punkte zutrifft:

(a) Wir haben die Lieferung der Produkte verweigert;

(b) Die Lieferung innerhalb der Lieferfrist war von entscheidender Bedeutung (unter Berücksichtigung aller entsprechenden Gegebenheiten) oder

(c) Sie haben uns vor unserer Bestellannahme darauf hingewiesen, dass eine Lieferung innerhalb der Lieferfrist von entscheidender Bedeutung ist.

10.6 Wenn Sie Ihre Bestellung nicht umgehend kündigen möchten oder dazu gemäß Klausel ‎11.5 nicht berechtigt sind, können Sie uns eine neue, angemessene Lieferfrist mitteilen, und Sie können die Lieferung kündigen, wenn wir die neue Lieferfrist nicht einhalten.

10.7 Wenn Sie Ihre Bestellung aufgrund verspäteter Lieferung gemäß Klausel ‎11.5 oder Klausel ‎11.6 stornieren möchten, können Sie dies für alle oder nur für einen Teil der Produkte tun, sofern deren Wert durch eine Aufteilung nicht erheblich verringert wird. Wenn Ihnen die Produkte geliefert wurden, müssen Sie diese an uns zurücksenden, wobei wir hierfür angemessene Kosten übernehmen. Nach dem Stornieren der Bestellung erstatten wir Ihnen gemäß der Richtlinien in Klausel ‎9.6 alle Beträge zurück, die Sie uns für die stornierten Produkte und deren Lieferung bezahlt haben.

11. Keine internationale Lieferung

11.1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf von Produkten, die in Deutschland ausgeliefert werden. Leider liefern wir von diesem Standort aus keine Produkte an Ziele außerhalb Deutschland.

11.2 Sie können von außerhalb Deutschlands Bestellungen aufgeben, sofern die Lieferadresse in Deutschland liegt

12. Produktpreise und Versandgebühren

12.1 Als Produktpreise gelten die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung auf unserer Website angegebenen. Wir bemühen uns sicherzustellen, dass die Produktpreise zum Zeitpunkt ihrer Eingabe in das System richtig sind. Beachten Sie jedoch bei fehlerhaften Preisen der von Ihnen bestellten Produkte Klausel ‎12.5.

12.2 Die Produktpreise können sich von Zeit zu Zeit ändern, wirken sich jedoch nicht auf bereits von Ihnen getätigte Bestellungen aus.

12.3 Der Produktpreis beinhaltet (gegebenenfalls) die derzeit in Großbritannien geltende Umsatzsteuer. Wenn sich jedoch der Umsatzsteuersatz zwischen dem Bestell- und Lieferdatum ändert, passen wir die zu zahlende Umsatzsteuer an, sofern Sie die Produkte vor dieser Änderung noch nicht vollständig bezahlt haben.

12.4 Der Produktpreis enthält keine Versandgebühren. Als Versandgebühren gelten die im Rahmen des Abrechnungsverfahrens vor Ihrer Bestellbestätigung angegeben Gebühren. Die entsprechenden Versandgebühren können Sie auf unserer Versandgebührenseite prüfen.

12.5 Trotz unserer angemessenen Anstrengungen besteht stets die Möglichkeit, dass für einige der Produkte auf unserer Website fehlerhafte Preise angegeben werden. Wenn wir bei den Preisen der von Ihnen bestellten Produkte einen Fehler feststellen, setzen wir Sie von diesem Fehler in Kenntnis, damit Sie das Produkt entweder zum richtigen Preis erwerben oder die Bestellung stornieren können. Wir werden die Bestellung erst dann ausführen, wenn wir Ihre Anweisungen erhalten haben. Wenn wir über die von Ihnen im Rahmen des Bestellvorgangs angegebenen Kontaktdaten keine Verbindung zu Ihnen aufnehmen können, betrachten wir die Bestellung als storniert und weisen Sie schriftlich darauf hin. Beachten Sie, dass wir bei offensichtlich und unmissverständlich falschen und somit als fehlerhaft erkennbaren Preisen nicht verpflichtet sind, Ihnen die Produkte zum falschen (niedrigeren) Preis zu liefern

13. Zahlungsweise

13.1 Sie können die Produkte ausschließlich per Kredit-Karte bezahlen. Wir akzeptieren folgende Karten: MasterCard und Visa.

13.2 Die Zahlung für die Produkte und alle geltenden Versandgebühren erfolgt im Voraus.

13.3 Die Zahlung von Ihrer Kredit-Karte erfolgt bei Ihrem Erhalt der Bestellung.

14. Garantie

14.1 Wir gewährleisten, dass ein von Ihnen erworbenes Coravin™ Wein System (System) über einen Zeitraum von zwei Jahren ab dem Kaufdatum keine zum Verkaufszeitpunkt nicht vorhandene Material- oder Fertigungsmängel aufweist. Die Gewährleistung gilt im Gebiet der Europäischen Union. Über die Website erworbene Systeme, die bei normalem Gebrauch und bei Befolgung der Pflegeanweisungen im Rahmen dieser Gewährleistung Mängel aufweisen, werden nach unserem Ermessen repariert oder ersetzt. Die im Abschnitt ‎15.2 beschriebenen Bedingungen sind von dieser Gewährleistung ausgeschlossen. Wir sind berechtigt, die Vorlage des Originalkaufbelegs zu verlangen, aus dem das Kaufdatum hervorgeht.

14.2 Diese Gewährleistung gilt nicht für Fehler am System, die durch

(a)natürliche Abnutzung,

(b)vorsätzliche Beschädigungen, ungewöhnliche Lagerungs- oder Einsatzbedingungen, Unfälle oder Fahrlässigkeit Ihrerseits oder einer dritten Person verursacht wurden,

(c)bei Bedienung oder Verwendung des Systems entgegen den Anleitungen in der Gebrauchsanweisung,

(d)bei Veränderungen oder Reparaturen durch jeden anderen als einen von Coravin autorisierten Reparaturpartner,

(e)bei Defekten an den Verbrauchsgütern, die mit dem System geliefert werden, beispielsweise Coravin-Nadeln und Coravin-Patronen (unbeschadet Ihrer gesetzlichen Rechte), oder

(f)bei leichten Farbabweichungen.

Haftungsausschluss: Die Qualität eines Weines wird von vielen Faktoren beeinflusst. Es ist wichtig, dass Sie das Coravin™-System bestimmungsgemäß verwenden und nach jeder Anwendung ordnungsgemäß pflegen. WIR KÖNNEN NICHT FÜR DIE QUALITÄT EINES WEINES GARANTIEREN und übernehmen keine Haftung für Schäden oder Verlust eines Weines, sofern dieser Schaden oder Verlust nicht durch einen Defekt des Coravin™-Systems verursacht wurde.

14.3 Diese Garantie gibt Ihnen zusätzlich bestimmte Rechte. Sie beeinträchtigt in keiner Weise Ihre Rechte als Verbraucher. Für Verbraucher gilt diese Gewährleistung zusätzlich und ohne diese einzuschränken zu den Rechten (einschließlich der gesetzlichen Gewährleistung) in Hinblick auf fehlerhafte oder nicht der Beschreibung entsprechende Produkte. Auskunft über Ihre Rechte erteilt Ihnen das nächste Bürgerbüro oder Gewerbeaufsichtsamt.

14.4 Sind die Bedingungen dieser Gewährleistung nicht erfüllt, behalten wir uns das Recht vor, dieser Gewährleistung nicht nachzukommen und das System im Rahmen der Gewährleistung weder zu reparieren, noch auszutauschen oder den Kaufpreis zu erstatten.

14.5 Wenn das System dieser Gewährleistung nicht entspricht, oder wenn das System oder ein beliebiges anderes Produkt nicht der gesetzlichen Gewährleistung entspricht, wenden Sie sich per E-Mail an CSR_EU@coravin.com oder per Post an Coravin Europe BV, Vijzelstraat 20, 1017 HK Amsterdam, Niederlande. Wir teilen Ihnen dann die weitere Vorgehensweise mit und stellen Ihnen eine RMA-Nummer aus. Nach Bestätigung und Genehmigung Ihres Gewährleistungsanspruchs behalten wir uns vor, das Produkt nach eigenem Ermessen zu reparieren oder es durch ein neues oder instandgesetztes Produkt zu ersetzen.

14.6 Hinweise zur Gewährleistung für andere Coravin-Produkte finden Sie unter www.coravin.de.

15. Beschränkte Gewährleistung; Haftungsausschluss

Diese Klausel ‎15 gilt nur für Unternehmen.

15.1 Wir gewähren Endbenutzern die in Klausel ‎15 angeführte beschränkte Produktgewährleistung. WIR LEHNEN ALLE ANDEREN AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN AB, EINSCHLIESSLICH, JEDOCH NICHT BESCHRÄNKT AUF; KONKLUDENTE GEWÄHRLEISTUNGEN ODER BEDINGUNGEN DER HANDELSÜBLICHKEIT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK SOWIE GEWÄHRLEISTUNGEN, DIE AUFGRUND DES GESCHÄFTSVERKEHRS BZW. VON GESCHÄFTSGEPFLOGENHEITEN ENTSTEHEN.

15.2 Sie schützen uns und halten uns bei allen Schadensfällen, Verlusten, Haftungsansprüchen, Schadensersatzansprüchen und Ausgaben aller Art (einschließlich angemessener Rechtsgebühren, -kosten und -ausgaben) schadlos, die von Dritten an uns herangetragen werden und die direkt oder indirekt ein Ergebnis sind oder in Verbindung stehen mit Ihrer fahrlässigen, vorsätzlichen oder unterlassenen Beachtung der Kurzanleitung [die mit jedem System mitgeliefert wird] und/oder aller geltenden Sicherheitswarnungen.

16. Unsere Haftung gegenüber Unternehmen

Diese Klausel ‎16 gilt nur für Unternehmen.

16.1 Wir stellen die Produkte lediglich zur internen Verwendung in Ihrem Unternehmen bereit, und Sie stimmen zu, das Produkt nicht zum Zweck eines Weiterverkaufs zu verwenden.

16.2 WIR SIND IHNEN GEGENÜBER AUCH DANN UNTER KEINERLEI UMSTÄNDEN FÜR JEGLICHE BESONDEREN, INDIREKTEN ODER FOLGE- SOWIE DURCH SCHADENERSATZ ENTSTANDENE SCHÄDEN, ENTGANGENE GEWINNE UND GESCHÄFTSCHANCEN ODER VERLUSTE GESCHÄFTLICHEN ANSEHENS HAFTBAR, WENN WIR ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN IN KENNTNIS GESETZT WURDEN.

16.3 In keinem Falle übersteigt unsere Haftung im Zusammenhang mit allen Produkten den von Ihnen für das den Haftungsanspruch verursachende Produkt bezahlten Preis. Wenn sich eine solche Haftung nicht auf ein bestimmtes Produkt bezieht, übersteigt unsere Haftung in keinem Falle den Preis, der von Ihnen über unsere Website im Lauf der letzten drei (3) Monate vor dem den Haftungsanspruch verursachenden Ereignis bestellten Produkte.

16.4 Wir schließen unsere Haftung für die folgenden Punkte weder aus noch ein:

(a) durch Nachlässigkeit unsererseits verursachte Todesfälle oder Verletzungen,

(b) Betrug oder betrügerische Falschdarstellung,

(c) jegliche Verstöße gegen die Bestimmungen in Abschnitt 12 des Sale of Goods Act von 1979 (Anrecht und stiller Besitz) und

(d) fehlerhafte Produkte gemäß Consumer Protection Act von 1987.

17. Unsere Haftung gegenüber Verbrauchern

Diese Klausel ‎17 gilt nur für Verbraucher.

17.1 Wenn wir gegen diese Geschäftsbedingungen verstoßen, sind wir für Ihnen entstandene Verluste oder Schäden verantwortlich, die nach englischem Recht als absehbares Ergebnis unseres Verstoßes gegen diese Geschäftsbedingungen oder unserer Nachlässigkeit gelten. Verluste oder Schäden sind absehbar, wenn es sich um offensichtliche Konsequenzen unseres Verstoßes handelt, oder wenn diese von Ihnen und uns zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses angesprochen wurden.

17.2 Wir stellen lediglich Produkte für die häusliche und private Nutzung bereit. Sie stimmen zu, das Produkt für keinerlei gewerbliche, geschäftliche oder Wiederverkaufszwecke zu verwenden, und wir sind Ihnen gegenüber für keinerlei entgangene Gewinne, Geschäfte oder Geschäftschancen sowie Geschäftsunterbrechungen haftbar.

17.3 Wir schließen unsere Haftung für die folgenden Punkte weder aus noch ein:

(a) durch Nachlässigkeit unsererseits verursachte Todesfälle oder Verletzungen,

(b) Betrug oder betrügerische Falschdarstellung,

(c) jegliche Verstöße gegen die Bestimmungen in Abschnitt 12 des Sale of Goods Act von 1979 (Anrecht und stiller Besitz),

(d) jegliche Verstöße gegen die Bestimmungen in den Abschnitten 13 bis 15 des Sale of Goods Act von 1979 (Beschreibung, zufriedenstellende Qualität, Zweckmäßigkeit und Muster) und

(e) jegliche Verstöße gegen die Bestimmungen in den Abschnitten 13 bis 15 des Sale of Goods Act von 1979 (Beschreibung, zufriedenstellende Qualität, Zweckmäßigkeit und Muster) und

18. Ereignisse außerhalb unseres Einflussbereichs

18.1 Wir sind für keinerlei Nichteinhaltungen oder Leistungsverzögerungen im Rahmen aller unserer vertraglichen Verpflichtungen haftbar oder verantwortlich, die von einem Ereignis verursacht werden, das außerhalb unseres Einflussbereichs liegt. Ereignisse, die außerhalb unseres Einflussbereichs liegen, werden im Folgenden in Klausel ‎19.2 definiert.

18.2 Ereignisse, die außerhalb unseres Einflussbereichs liegen, sind alle Handlungen oder Ereignisse jenseits unserer direkten Kontrolle, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskämpfe seitens Dritter, Unruhen, Aufstände, Invasionen, Terroranschläge oder deren Androhung, Kriege (erklärtermaßen oder nicht) oder Kriegsdrohungen oder -vorbereitungen, Feuer, Explosionen, Stürme, Fluten, Erdbeben, Absenkungen, Epidemien oder andere Naturkatastrophen, Ausfälle öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetzwerke oder die Unmöglichkeit der Verwendung von Eisenbahnen, Schiffen, Flugzeugen, motorisierter Transportfahrzeuge oder anderer öffentlicher oder privater Transportmittel.

18.3 Wenn ein Ereignis, das außerhalb unseres Einflussbereichs liegt, die Leistung im Rahmen unserer vertraglichen Verpflichtungen beeinträchtigt:

(a) werden wir Sie davon so bald wie irgend möglich hiervon in Kenntnis setzen und

(b) unsere vertraglichen Verpflichtungen werden aufgehoben und der Zeitrahmen für die Erfüllung unserer Verpflichtungen wird auf die Dauer des Ereignisses ausgedehnt, das außerhalb unseres Einflussbereichs liegt. Wenn das Ereignis, das außerhalb unseres Einflussbereichs liegt, die Lieferung unserer Produkte an Sie beeinflusst, legen wir nach Beendigung des entsprechenden Ereignisses ein neues Lieferdatum fest.

19.4 Sie können einen Vertrag kündigen, wenn dieser von einem Ereignis außerhalb unseres Einflussbereichs betroffen ist, das mehr als 30 Tage dauert. Wenden Sie sich an uns, um diesen zu kündigen. Wenn Sie sich für eine Kündigung entscheiden, müssen Sie (auf eigene Kosten) alle entsprechenden, bereits erhaltenen Produkte zurückgeben, und wir werden den bezahlten Preis einschließlich jeglicher Versandkosten vollständig erstatten.

19. Kommunikation zwischen den Parteien

19.1 Wenn wir im Rahmen dieser Geschäftsbedingungen von „schriftlich“ sprechen, schließt dies E-Mails ein.

19.2 Wenn Sie ein Verbraucher sind, können Sie uns wie in Klausel ‎1.2 beschrieben erreichen.

19.3 Wenn Sie ein Geschäftskunde sind:

(a) Jegliche Mitteilungen oder andere Absprachen zwischen den Parteien im Rahmen oder in Verbindung mit dem Vertrag müssen schriftlich erfolgen und persönlich, als freigemachte Expresssendung per Post, über einen anderen Zustelldienst am nächsten Arbeitstag oder per E-Mail zugestellt werden.

(b) Eine Mitteilung oder Absprache gilt als erhalten: wenn diese persönlich, an unser registriertes Büro, per freigemachtem Expressbrief, über einen anderen Zustelldienst am nächsten Arbeitstag, um 9 Uhr am zweiten Arbeitstag nach der Aufgabe oder per E-Mail am nächsten Arbeitstag zugestellt wird.

(c) Als Beleg für das Aufgeben einer Mitteilung genügt bei einem Brief der Nachweis, dass dieser ordnungsgemäß adressiert und frankiert abgesendet wurde. Bei einer E-Mail genügt der Nachweis, dass diese an die vom Empfänger angegebene E-Mail-Adresse gesendet wurde.

(d) Die Bedingungen dieser Klausel gelten nicht für den Versand von Protokollen oder anderen Dokumenten im Rahmen rechtlicher Auseinandersetzungen.

20. Weitere wichtige Bestimmungen

20.1 Wir übertragen möglicherweise unsere vertraglichen Rechte und Verpflichtungen an ein anderes Unternehmen. Dies wirkt sich jedoch nicht auf Ihre Verpflichtungen im Rahmen dieser Geschäftsbedingungen aus. Wir informieren Sie hiervon stets auf dieser Webseite.

20.2 Sie dürfen Ihre Rechte und Verpflichtungen im Rahmen dieser Geschäftsbedingungen nur dann an eine andere Person übertragen, wenn wir diesem schriftlich zustimmen. Wenn Sie jedoch als Verbraucher ein Produkt als Geschenk erworben haben, können Sie die Leistungen unserer Gewährleistung gemäß Klausel ‎15 ohne unsere Zustimmung an den Empfänger des Geschenks übertragen.

20.3 Dieser Vertrag gilt zwischen Ihnen und uns. Keine weitere Person ist berechtigt, jegliche darin enthaltene Bestimmungen geltend zu machen. Wenn Sie jedoch ein Verbraucher sind, genießt der Empfänger eines als Geschenk erworbenen Produkts die Leistungen unserer Gewährleistung gemäß Klausel ‎15. Weder Sie noch wir benötigen jedoch dessen Zustimmung, um diese Geschäftsbedingungen aufzuheben oder Änderungen daran vorzunehmen.

20.4 Alle Paragraphen dieser Geschäftsbedingungen gelten separat. Wenn ein Gericht oder eine andere Behörde beschließt, dass einer oder alle ungesetzlich oder nicht durchsetzbar sind, bleiben die übrigen Paragraphen weiterhin in Kraft.

20.5 Wenn wir nicht darauf bestehen, dass Sie eine der Verpflichtungen im Rahmen dieser Geschäftsbedingungen erfüllen oder wenn wir unsere Rechte Ihnen gegenüber nicht oder mit Verzögerung geltend machen, bedeutet dies nicht, dass wir auf unsere Rechte gegenüber Ihnen verzichten oder dass Sie diese Verpflichtungen nicht einhalten müssen. Wenn wir eine Nichteinhaltung Ihrerseits nicht verfolgen, erfolgt dies stets schriftlich und bedeutet nicht, dass dies automatisch für weitere Nichteinhaltungen gilt.

20.6 Beachten Sie als Verbraucher, dass diese Geschäftsbedingungen englischem Recht unterliegen. Dies bedeutet, dass ein Vertrag über den Kauf von Produkten unserer Website und jegliche hieraus oder in diesem Zusammenhang entstehende Streitigkeiten oder Ansprüche englischem Recht unterliegen. Beide Parteien stimmen zu, dass die Gerichte in England und Wales über die nicht-ausschließliche Gerichtsbarkeit verfügen. Wenn Sie jedoch in Nordirland wohnen, können Sie ein Verfahren auch in Nordirland eröffnen. Dies gilt auch für Einwohner von Schottland und die schottischen Gerichte.

20.7 Für Unternehmen gilt, dass ein Vertrag und alle sich aus diesem, im Zusammenhang mit diesem oder durch dessen Gegenstand oder Abschluss ergebenden Streitigkeiten oder Ansprüche (einschließlich nichtvertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche) der Rechtssprechung von England und Wales unterliegen.

20.8 Für Unternehmen gilt, dass beide Parteien unwiderruflich zustimmen, dass den Gerichten in England und Wales die ausschließliche Rechtssprechung in Hinblick auf den Vertrag und alle sich aus diesem, im Zusammenhang mit diesem oder durch dessen Gegenstand oder Abschluss ergebenden Streitigkeiten oder Ansprüche (einschließlich nichtvertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche) obliegt.

LESEN SIE VOR VERWENDUNG DIESER WEBSITE DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG

1. NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR DIE WEBSITE

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen (zusammen mit den Dokumenten, auf die darin verwiesen wird) stellen die Bedingungen dar, unter denen Sie als Gast oder registrierter Benutzer die Website www.coravin.de (unsere Website) nutzen können. Die Nutzung unserer Website umfasst das Aufrufen, Navigieren oder Registrieren.

Lesen Sie vor Nutzung unserer Website diese Nutzungsbedingungen sorgfältig, da diese für Sie binden sind. Es wird empfohlen, eine Kopie der Nutzungsbedingungen zu drucken.

Mit der Nutzung unserer Website bestätigen Sie, dass Sie die vorliegenden Nutzungsbedingungen akzeptieren und einhalten. [Vor der Registrierung zum Kauf von Produkten über unsere Website werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu bestätigen.]

Wenn Sie diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie unsere Website nicht nutzen und sich nicht bei uns registrieren.

2. WEITERE ANWENDBARE BEDINGUNGEN

Diese Nutzungsbedingungen beziehen sich auf die folgenden zusätzlichen Bedingungen, die ebenfalls für die Nutzung unserer Website gelten:

Unsere Datenschutzrichtlinie, in der festgelegt wird, wie wir von Ihnen erfasste oder bereitgestellte persönliche Daten verarbeiten. Durch Nutzung unserer Website oder durch Registrierung erklären Sie sich mit dieser Verarbeitung einverstanden und bestätigen, dass alle von Ihnen bereitgestellten Daten korrekt sind.

Unsere Cookie-Richtlinie, die Informationen über die Cookies auf unserer Website enthält.

Wenn Sie Produkte über unsere Website erwerben, gelten unsere Lieferbedingungen.

3. ÜBER UNS

ww.coravin.de ist eine von Coravin Europe B.V. (wir) betriebene Website. Wir sind in den Niederlanden unter der Nummer 61021407 eingetragen. Der eingetragene Firmensitz befindet sich in der Anthony FokkerWeg 61, 1059 CP Amsterdam, Niederlande. Unsere USt-IdNr. lautet NL854169222BO1. Unser Geschäftsführer ist Maarten Dekker.

Unsere Website wird von Amazon Web Services gehostet.

4. ÄNDERUNGEN AN DIESEN BEDINGUNGEN

Wir behalten uns vor, diese Nutzungsbedingungen durch Änderungen dieser Seite jederzeit zu überarbeiten.

Rufen Sie diese Seite von Zeit zu Zeit auf, um sich über eventuelle Änderungen zu informieren, da diese für Sie bindend sind.

5. ÄNDERUNGEN AN UNSERER WEBSITE

Wir behalten uns vor, unsere Website von Zeit zu Zeit zu aktualisieren und Inhalte jederzeit zu ändern. Beachten Sie jedoch, dass jegliche Inhalte auf unserer Website zu jeder Zeit veraltet sein können und dass wir nicht verpflichtet sind, diese zu aktualisieren.

Wir garantieren nicht dafür, dass unsere Website oder deren Inhalte frei von Fehlern oder Auslassungen sind.

6. AUFRUFEN UNSERER WEBSITE

Unsere Website wird unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Wir garantieren nicht dafür, dass unsere Website oder deren Inhalte stets oder ohne Störungen verfügbar sind. Die Erlaubnis des Zugriffs auf unsere Website ist zeitlich befristet. Wir behalten uns vor, unsere Website vollständig oder in Teilen ohne Ankündigung auszusetzen, zurückzuziehen, einzustellen oder zu ändern. Wir sind Ihnen gegenüber nicht haftbar, wenn unsere Website aus beliebigem Grund zu einem beliebigen Zeitpunkt oder für einen beliebigen Zeitraum nicht verfügbar ist.

Sie tragen die Verantwortung dafür, alle notwendigen Maßnahmen zu treffen, damit Sie auf unsere Website zugreifen können.

Sie sind außerdem dafür verantwortlich, dass alle Personen, die über Ihre Internetverbindung auf unsere Website zugreifen, die vorliegenden Nutzungsbedingungen und sonstigen anwendbaren Bedingungen kennen und diese einhalten.

7. IHR KONTO UND KENNWORT

Sie benötigen ein Benutzerkonto, um Produkte über unsere Website zu erwerben.

Wenn Sie sich für ein Benutzerkonto registrieren oder Ihnen von uns ein Benutzerkonto zur Verfügung gestellt wird, erhalten Sie einen Identifizierungscode und ein Kennwort. Sie sind verpflichtet, Identifizierungscode, Kennwort sowie weitere Daten, die Teil unserer Sicherheitsmaßnahmen sind, vertraulich zu behandeln. Ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung dürfen Sie diese Daten nicht an Dritte weitergeben.

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit jegliche Identifizierungscodes oder Kennwörter zu deaktivieren, unabhängig davon, ob diese von Ihnen gewählt oder von uns zugewiesen wurden, wenn Sie unseres begründeten Erachtens nach gegen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen verstoßen.

Wenn Sie wissen oder vermuten, dass andere Personen Ihren Identifizierungscode oder Ihr Kennwort kennen, sind Sie verpflichtet, uns unmittelbar unter CSR-EU@coravin.com zu benachrichtigen.

8. RECHTE DES GEISTIGEN EIGENTUMS

Wir sind der Eigentümer bzw. der Lizenzinhaber aller Rechte des geistigen Eigentums an unserer Website sowie an den darauf veröffentlichten Inhalten. Diese Inhalte sind weltweit durch Urheberrechtsgesetze und Verträge geschützt. Alle entsprechenden Rechte werden vorbehalten.

Sie dürfen eine (1) Kopie von beliebigen Seiten unserer Website zur persönlichen Verwendung ausdrucken oder Auszüge herunterladen, und Sie dürfen die Aufmerksamkeit anderer Personen innerhalb Ihrer Organisation auf die auf unserer Website veröffentlichten Inhalte lenken.

Sie dürfen das Dokument oder die digitalen Kopien jeglicher Inhalte, die Sie ausgedruckt bzw. heruntergeladen haben, in keiner Weise bearbeiten, und Sie dürfen Illustrationen, Fotos, Video- oder Audiosequenzen oder andere Grafiken nicht separat von begleitendem Text verwenden.

Unser Status (und der von benannten Mitwirkenden) als Urheber von Inhalten auf unserer Website muss jederzeit kenntlich gemacht werden.

Sie dürfen keinen Teil der Inhalte auf unserer Website für kommerzielle Zwecke verwenden, ohne eine entsprechende Lizenz von uns oder unseren Lizenzgebern einzuholen.

Wenn Sie irgendeinen Teil unserer Website entgegen der vorliegenden Nutzungsbedingungen ausdrucken, kopieren oder herunterladen, erlischt Ihr Recht zur Verwendung dieser Website mit sofortiger Wirkung, und Sie sind verpflichtet, von Ihnen angefertigte Kopien der Inhalte nach unserer Wahl zurückzugeben oder zu zerstören.

9. KEINE GEWÄHR FÜR INFORMATIONEN

Die Inhalte auf unserer Website werden nur zur allgemeinen Information bereitgestellt. Diese sind nicht mit einer Beratung gleichzusetzen, auf die Sie sich verlassen. Bevor Sie auf Grundlage der Inhalte unserer Website Tätigkeiten ausführen oder unterlassen, müssen Sie professionellen oder sachkundigen Rat einholen.

Obwohl wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um die Informationen auf unserer Website zu aktualisieren, geben wir keine Erklärungen, Garantien oder Gewährleistungen ab, weder ausdrücklich noch konkludent, dass die Inhalte auf unserer Website korrekt, vollständig oder aktuell sind (mit Ausnahme von Garantien oder Gewährleistungen, die gesetzlich vorgeschrieben sind und die nicht ausgeschlossen werden können).

10. BESCHRÄNKUNG UNSERER HAFTUNG

Keine Bestimmungen in den vorliegenden Nutzungsbedingungen befreien uns von der Haftung oder beschränken diese für Todesfälle oder Personenschäden infolge von Fahrlässigkeit, Betrug oder betrügerischen Falschangaben unsererseits oder irgendeine andere Haftung, die durch englisches Recht nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden kann.

Wir schließen alle Konditionen, Erklärungen, Garantien oder sonstigen Bedingungen aus, die auf unsere Website oder deren Inhalte möglicherweise anwendbar sind, ob ausdrücklich oder konkludent, mit Ausnahme der hierin dargelegten sowie jeglicher Garantie oder Gewährleistung, die von Gesetzes wegen nicht ausgeschlossen werden kann.

Wir sind nicht haftbar gegenüber Benutzern für Verlust oder Schäden, weder aus Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Verletzung einer gesetzlichen Pflicht oder anderweitig, selbst bei Vorhersehbarkeit, die sich aus den folgenden Handlungen oder in Verbindung damit ergeben:

Nutzung oder fehlende Möglichkeit der Nutzung unserer Website; oder

Nutzung von oder Vertrauen in Inhalte, die auf unserer Website angezeigt werden.

Wenn Sie geschäftlicher Benutzer sind, beachten Sie insbesondere, dass wir für Folgendes nicht haftbar sind:

Geschäftsunterbrechung;

Verlust von Geschäftsgelegenheiten, Firmenwert oder Ansehen; oder

jeglichen indirekten oder daraus folgenden Verlusten oder Schäden.

Wir sind nicht haftbar für Verluste oder Schäden, die durch einen Virus, einen DDoS-Angriff (Distributed Denial of Service) oder sonstiges technologisch schädliches Material verursacht werden, das Ihre Computerausrüstung, Computerprogramme, Daten oder sonstiges Eigentum aufgrund Ihrer Nutzung unserer Website oder des Herunterladens von Inhalten oder auf irgendeiner damit verlinkten Website möglicherweise infiziert.

Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte von Websites, die auf unserer Website verlinkt sind. Solche Links sind nicht als Zustimmung unserseits zu diesen verlinkten Websites zu verstehen. Wir sind nicht haftbar für Verluste oder Schäden, die sich aus Ihrer Nutzung dieser Websites ergeben.

Verschiedene Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse gelten für die Haftbarkeit, die sich aus der Lieferung von Produkten durch uns an Sie ergeben. Diese werden in unseren Lieferbedingungen [als Link zu den Lieferbedingungen der Website einfügen] dargelegt. Die in diesen Nutzungsbedingungen dargelegten Beschränkungen unserer Haftbarkeit und Bestimmungen zur Ablehnung der Gewähr haben keine Auswirkung auf Verantwortlichkeiten oder Haftbarkeiten, die wir unter unseren Lieferbedingungen Ihnen gegenüber eingehen (einschließlich in Bezug auf die Gebrauchstauglichkeit von Produkten).

11. BESCHRÄNKUNG UNSERER HAFTUNG

Sie dürfen unsere Website ausschließlich für legale Zwecke nutzen. Sie dürfen unsere Website nicht wie nachfolgend aufgeführt nutzen:

Entgegen anwendbarer regionaler, nationaler oder internationaler Gesetze oder Bestimmungen.

In illegaler oder betrügerischer Art und Weise oder mit illegalen oder betrügerischen Absichten oder Auswirkungen.

In einer Art und Weise, die Minderjährige auf irgendeine Weise schädigt oder versucht, zu schädigen.

Zum Senden oder Veranlassen des Sendens unaufgeforderter oder nicht genehmigter Werbeanzeigen oder Werbematerialien oder anderen Formen ähnlicher Kundenwerbung (Spam).

Zum wissentlichen Übertragen von Daten, Senden oder Hochladen von Materialien, die Viren, Trojaner, Würmer, Logikbomben, Keylogger, Spyware, Adware oder sonstige schädliche Programme oder ähnlichen Computercode enthalten, mit denen der Betrieb von Computersoftware oder -hardware beeinträchtigt werden soll.

Weiterhin stimmen Sie zu, den unbefugten Zugriff auf folgende Komponenten sowie die Störung, Beschädigung oder Unterbrechung folgender Komponenten zu unterlassen:

Jegliche Teile unserer Website;

Jegliche Ausrüstung oder Netzwerke, auf denen unsere Website gespeichert ist;

Jegliche Software, die bei der Bereitstellung unserer Website verwendet wird;

Jegliche Ausrüstung oder Netzwerke oder Software, die sich im Besitz von Dritten befinden oder die von Dritten verwendet werden.

12. VIREN

Wir garantieren nicht dafür, dass unsere Website sicher oder frei von Fehlern oder Viren ist.

Sie tragen die Verantwortung für die Konfiguration Ihrer Informationstechnologie, Computerprogramme und Plattform, um auf unsere Website zuzugreifen. Es wird empfohlen, dass Sie Ihre eigene Virusschutzsoftware verwenden.

Sie dürfen unsere Website nicht zweckentfremden, indem Sie wissentlich Viren, Trojaner, Würmer, Logikbomben oder andere Materialien einschleusen, die böswillig oder technologisch schädlich sind.